Schnuppern beim KFV

KFVDer Kärntner Fußballverband (KFV) kam seiner sozialen Verantwortung nach und startete in Kooperation mit dem Kärntner Behindertensportverband (KBSV) ein Behindertenfußballteam! Am Vormittag des 14.04. haben die beiden Organisationen interessierte und motivierte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen in den Sportpark Klagenfurt zum Fußball-Schnuppertraining eingeladen.

Für die erste Trainingseinheit zeichneten KFV-Sportdirektor Wolfgang Robatsch und Wolfgang Hartweger verantwortlich, letzter hatte das CP-Team mit im Gepäck um die neuen Kollegen zu unterstützen. “Ziel ist es, möglichst viele Menschen im Sport zu integrieren und auch für den Fußball zu begeistern”, berichtet KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer. Vom KFV war auch Vorstandsmitglied Hartwig Gangl mit dabei.

Das CP-Team befindet sich in der Vorbereitung für ein 4 Nationenturnier vom 22.-24. Juni Lavamünd.  Mit Irland, Deutschland und Italien ist für starke Konkurrenz gesorgt. Auch das KFV Team an dem Wochenende am Start sein und erstmalig Wettkampfluft bei einem Blitzturnier schnuppern, mit unter anderen dem Special Needs Team von Rapid Wien.

Interessiert Spielerinnen und Spieler aus Kärnten können sich jederzeit beim KFV anmelden unter p.eggerer@kfv-fussball.at

Leave a Reply