Auf Pokaljagd in Deutschland

DSC_1036Das letzte Juniwochenende stand ganz im Zeichen des Fußballs. Nicht nur die Achtelfinalspiele der Fußball WM fanden statt, auch die Jungfußballer mit Behinderung des ASKÖ Landesverbandes WAT hatten ihren großen Auftritt. Seit fast 2 Jahren trainieren Kinder mit Beeinträchtigung regelmäßig, um – wie ihre Idole – bei Meisterschaften dabei sein zu können. Jetzt war es endlich soweit. Gleich nach Schulschluss ging es mit dem Liegewagen nach Deutschland. Im Nordrhein-Westfalen nahmen sie an einem vom BV Weckhoven organisiertes Turnier teil, wo sie gegen Mannschaften von ganz großen Fußballclubs wie den FC Basel, Werder Bremen oder Hansa Rostock gespielt haben. Und noch dazu sehr erfolgreich! Das Team von Trainer Ali Khalaji konnte unter strömenden Regen mit 4 Siegen in 6 Spielen den ausgezeichneten 2. Platz heimfahren.

Laut dem Trainer, “das Turnier war ein Riesenerfolg, super organisiert mit wirklichen Topteams. Für die Kids war es ein unvergessliches Ereignis. Wir freuen uns schon auf das Nächste!

mehralsfussball.at gratuliert den Nachwuchskickern ganz herzlichst!

One thought on “Auf Pokaljagd in Deutschland

  1. Pingback: mehralsfussball.at | In der Fußball-Elite angekommen

Leave a Reply